Öffnungszeiten
   

„Geöffnet“ hat der erste Abschnitt der Braunschweiger ZeitSchiene rund um die Uhr. Sie haben die Möglichkeit, diesen vom Westbahnhof aus zur Arndtstraße auf einer Länge von (bisher) 2km als Wg zum Radfahren oder Spazieren duch die braunschweiger Industrie- und Zeitgeschichte zu erkunden.
Wenn Sie an einer Führung interessiert sind, melden Sie sich bitte unter kontakt@braunschweigerzeitschiene.de

Als zukünftigen Zielpunkt der Braunschweiger ZeitSchiene können Sie bereits heute die vielfältigen Angebote des Vereins Braunschweiger Verkehrsfreunde e.V. im Lokpark Borsigstraße nutzen. Aktuelle Informationen erhalten Sie unter www.vbv-bs.de.


Begleitbroschüren
für Ihren Besuch auf der Braunschweiger ZeitSchiene erhalten Sie in gedruckter Form (Der Stückpreis beträgt 0,5 EUR) im Braunschweigischen Landesmuseum und im Lokpark Borsigstraße, oder zum kostenlosen Download hier.
Hierin erfahren Sie Informatives zu den Themenschwerpunkten auf den einzelnen Dekadensteinen am Wegesrand.
---



| ©Copyright: Braunschweiger ZeitSchiene 2010 | Impressum |